Emineo Medizin- und Unfallzentrum

Emineo Medizin- und Unfallzentrum hat im Frühjahr 2018 eine neue orthopädische Privatklinik in Hegyalja-Straße in Budapest eröffnet, wo sie nun orthopädische, unfallchirurgische und Rehabilitationsaktivitäten in einem Mietobjekt von 1.200 m2 fortsetzen können. Unser Unternehmen wurde mit dem allgemeinen Bau der neuen Anlage im Buda Center beauftragt. Unsere Aufgaben waren: Architekturausführung, komplette Haustechnik, Reinraumlufttechnik im Operationssaal, Errichtung und Umwandlung von Starkstromanlagen, Integration der Gebäudemanagementsysteme mit dem gebäudeigenen Automatisierungssystem, Errichtung von Schwachstromanlagen (Zugangskontrolle, Kamera, Schwesternruf, Lautsprecheranlage, Telefonzentrale). Im Erdgeschoss der Privatklinik wurden Ambulanzen, stationäre Behandlungsräume (mit 1, 2, 3 Betten und Badezimmer) sowie einen Operationssaal (und seine Serviceräume) eingerichtet, in denen große Operationen durchführen können werden, die einen Tag oder sogar mehrere Wochen Behandlung erfordern. Im 1. Stock wurden Rehabilitationsräume für Physiotherapie errichtet. Die schlüsselfertige Bauarbeiten wurden mit dem ständigen Betrieb des Büros durchgeführt!